WOCHENENDHAUSVERSICHERUNGEN
Schützen Sie Ihr Wochenendhaus
Direkt zum Seiteninhalt

Das Wochenendhaus als Oase der Ruhe

Ein Wochenendhaus ist eine Oase der Ruhe und Rückzugsort vom Trubel jeder hektischen Groß- oder Kleinstadt. Hier kann sich jeder entspannen und sich seinen Hobbys widmen. Naturverbundenheit zeichnet jeden Wochenendhausbesitzer aus. Die Häuser werden nicht nur im Sommer genutzt sondern auch in der kalten Jahreszeit.

Das Wochenendhaus bringt Erholung und Freizeitvergnügen

Die Beliebtheit von Wochenendhäusern nimmt weiter zu und viele Menschen haben sich Ihren Traum schon verwirklicht. Das Wochenendhaus bringt aktive Erholung vom heutigen Alltag. Es wird für viele Menschen immer beliebter.

Dabei werden oft auch sehr große Entfernungen in Kauf genommen, denn man ist ja auch nicht täglich vor Ort. Aber an den Wochenenden, daher auch der Name Wochenendhaus, und an Urlaubstagen herrscht reges Treiben.

Die Häuser stehen oft in Wochenendhaussiedlungen aber auch vereinzelt in schönen, naturnahen Gegenden.

Regelmäßig verzeichnen wir Schäden durch Sturm, Einbruch und auch Leitungswasser. Der richtige Versicherungsschutz für Ihr Wochenenhaus lässt Sie aber ruhiger schlafen.
Wochenendhaus alle Wohnflächengrößen versichern

Erholung vom Alltagstress - ein Ort der Entspannung

Als Besitzer eines Wochenendhauses genießen Sie die Erholung und Entspannung vom Alltagsstress in einer von mit Wasser und Wald umgebenden Landschaft, mitten in der Natur. Die meisten Gebäude verfügen über Strom und Wasser. Der Anschluss an das örtliche Abwassersystem gehört mittlerweile zum Standard.

Durch Modernisierungen verschaffen sich die meisten Eigentümer ein komfortabeles Wochenendhaus mit allen Annehmlichkeiten eines "normalen" Einfamilienhauses.

Doch ist das Wochenendhaus auch vielen Gefahren ausgesetzt. Wenn die Besitzer nicht vor Ort sind könne Einbrecher sich am Gebäude zu schaffen machen oder ein starker Sturm verursacht einen großen Schaden.
Jeder träumt von einem schönen Wochenendhaus

Den Bungalow versichern und günstigen Beitrag zahlen

Warum sind viele Anbieter von Wochendhausversicherungen so teuer? Das Risiko ist ihnen zu hoch und wenn sie annehmen dann werden dementsprechend auch hohe Beiträge berechnet. Je nach Größe der Wohnfläche und nach Einschluss von Zusatzbausteinen wie beispielsweise Elementar, kann der Beitrag für den Versicherungsschutz recht hoch sein. Für Gebäude bis 60qm Wohnfläche ist die Kombiversicherung mit Schutz des Hausrats eine günstige Variante.
Freizeit im Herzen der Natur mit dem eigenen kleinen Häuschen
Es ist eine tolle Entspannung wenn man sein Wochenendhaus aufsucht und den Alltagsstress dort vergessen kann. Viele Eigentümer nehmen auch große Strecken in Kauf. Es ist oft so das es dann schon mal einige Stunden Fahrzeit sein können. Grund ist bei einigen Wochenendhausbesitzern auch ein günstiger Kaufpreis, der die Anschaffung des Hauses ermöglichte. Aber auch eine Erbschaft oder die Liebe zu der wunderschönen Umgebung.

Mit den Jahren kommt mitunter auch der Gedanke, seinen Hauptwohnsitz in das geliebte Wochenendhaus zu verlegen. Leider ist das aber von den örtlichen Vorschriften abhängig. Eine Vergrößerung des Hauses ist auch nicht immer möglich. Aber es gibt den einen oder anderen der mit wenig Wohnfläche auskommt. Bei einer optimalen Aufteilung der Räumlichkeiten kann es aber schon optimal zum ständigen Wohnsitz umgebaut werden. Ein gutes Beispiel sind die Tinyhäuser.
Zurück zum Seiteninhalt